Something

* Ist das Leben nicht
hundert mal zu kurz für Langeweile?

That's IT!

MAN!
Ich hätte mir heute so in den Arsch beissen können.
Ich hab im April abgenommen,
sollte man vielleicht vorher
sagen. 3kg. Hatte dann aso 56kg.
War ok, konnte ich mit zufrieden sein,
mehr nicht.
Ich hab es bis jetzt geschafft,
mein Gewicht zu halten.
Jetzt hab ich wieder 58/59kg.
Die zusätzlichen 3kg hab ich mir in den letzten
1 1/2 Wochen raufgefressen.
Und das kanns jah irgendwie nicht sein, oder?
Also musste dieser Blog her.
Um mich zu unterstützen,
mich daran zu erinnern,
wie ich sein möchte.

Ich hab noch einen anderen Blog, aber den werd
ich hier nicht nennen, weil mein Freund & einige
andere die Verbindung zwischen den beiden nicht
herstellen sollen.
Die denken eh alle, ich bin zu dünn.
Die denken falsch, ich bin eklig.

Nja, heute also kein Frühstück,
nur einen Kaffe.
Hunger hab ich eh keinen.
Ich hab keine Ahnung, was es zum
Mittagessen geben wird,
da muss ich auf jeden Fall aufpassen.
Abendessen nur wenn ich Hunger hab.

Mein größtes Problem ist Schoki *-*
Davon kann ich echt ne ganze Tafel fressen,
ohne sie wirklich zu schmecken oder so...


Jen



23.10.09 11:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
designed by imagination.DESIGN